Aktuelle Rechtsprechung

In meinen Beiträgen zum Thema Recht und Urteil informiere und kläre ich Sie auf, welche versicherungsrelevanten Auswirkungen aktuelle Urteile, Gerichtsbeschlüsse und Gesetzesbestimmungen auf die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft haben.

Wolf-Rüdiger Senk
Prokurist, Bereichsleiter Versicherungsrecht

Recht & Urteil

Bereits zum 1. Januar 2008 trat das reformierte Versicherungsvertragsgesetz (VVG) in Kraft mit der Besonderheit, dass ab dem 1. Januar 2009 gemäß Art. 1 Abs. 1 EGVVG (Einführungsgesetz zum Neuen VVG)… Weiterlesen

Nachdem kürzlich der Bundesgerichtshof (BGH) unter den D&O versicherten Vorständen und Geschäftsführern durch seine Entscheidungen zum Verzicht des Versicherers auf sein Recht zur Anfechtung wegen… Weiterlesen

Immer wieder ziehen leerstehende Immobilien unwillkommene Besucher aller Art aber auch spielende Kinder an, die solche Leerstände gern als Abenteuerspielplatz nutzen. Bei deren Aktivitäten wird nicht… Weiterlesen

Der Abschluss einer Leitungswasserversicherung ist im Rahmen der Absicherung von Wohn- und Geschäftsimmobilien normaler Standard. Aus Sicht der Versicherer ist diese Sparte allerdings sehr… Weiterlesen

Lange Zeit gab es in Sachen der D & O-Versicherung, also der Vermögensschadenhaftpflicht für Vorstände und Geschäftsführer von Unternehmen, nur Erfreuliches für die Versicherungsnehmer zu vermelden.… Weiterlesen

Zwar hat der diesjährige Winter im Gegensatz zu den vergangenen Jahren bislang noch auf sich warten lassen, jedoch besteht nach wie vor die Chance auf Schneefall und damit auch auf Dachlawinen,… Weiterlesen

Es ist eine Binsenweisheit, dass der Frömmste nicht in Frieden leben kann, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt. Aber auch wenn der Nachbar eigentlich nicht böswillig ist besteht die Gefahr, dass… Weiterlesen

In der Gebäudeversicherung ist es normaler Standard, eine sogenannte gleitende Neuwertversicherung abzuschließen. Dabei handelt es sich um eine besondere Form der Versicherung, bei der sich die… Weiterlesen