Entlastung und Unterstützung

Service schreiben wir groß. Daher ist das Angebot der AVW nicht nur umfassend, sondern ebenso informativ und hilfreich. An dieser Stelle informieren wir Sie über für Sie relevante Informationen und Entwicklungen aus der Versicherungsbranche.

Dirk Gehrmann
Prokurist, Bereichsleiter Bestandsmanagement

AVW Informiert

Ab dem 1. Januar 2022 gelten wie jedes Jahr neue Faktoren und Indizes für die Wohngebäudeversicherung. Die neuen Zahlen gelten für Beitragsrechnungen mit Fälligkeiten ab dem 01.01.2022 Weiterlesen

Eine häufige Ursache für Durchfeuchtungsschäden sind ausgehärtete oder sonst defekte Silikonverfugungen an Dusch- oder Badewannen. Diese wurden in der Vergangenheit gern als „dauerelastische… Weiterlesen

Viele Leitungswasserschäden können vermieden werden. Im FORUM LEITUNGSWASSER hat die AVW eine Strategie zur Verhütung der Schäden erarbeitet – und über das neue Leitungswasserschaden-Managementsystem… Weiterlesen

Der Winter ist da – und mit den sinkenden Temperaturen steigt das Risiko für frostbedingte Leitungswasserschäden. Die machen immer noch einen erheblichen Teil der Leitungswasserschäden aus. Dabei… Weiterlesen

Die Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz hat Deutschland im Juli des Jahres schwer erschüttert. Nicht nur Tiefdruckgebiet „Bernd“ war über weite Teile des Landes hinweggezogen:… Weiterlesen

Der Klimaschutz ist eines der nachhaltigsten und meist beachteten Themen unserer Zeit. Das haben auch die Unwetterkatastrophen weltweit in den vergangenen Wochen wieder verdeutlicht. Die große Frage:… Weiterlesen

Versicherungsnehmer dürfen Schäden, etwa durch Hochwasser, erst beseitigen, wenn der Versicherer die Freigabe dafür erteilt. Es gilt, eine Beweisvereitelung zu vermeiden – und zwar auf allen Seiten. Weiterlesen

Ende August fand die VdS-Fachtagung „Naturgefahren und Elementarschäden: Gefahren erkennen und vorbeugen“ in Köln statt. VdS Schadenverhütung ist Kooperationspartner unserer INITIATIVE… Weiterlesen